In der Weihnachtsbäckerei (07.12.2009)

Wie in einer Bäckerei roch es bei uns in der vergangenen Woche als wir plätzchen gebacken und mit Schokoglasur und Streuseln verzierten. War das ein Spaß. Konnten wir Kinder nach Herzenslust kneten, ausstechen und naschen. Emsig wie die Bienchen waren alle dabei. Heute haben wir nun unsere Lebkuchenhäuser von der Essenküche zusammen gebaut.

Das war lustig. Immer wieder wollten die Lebkuchen umfallen, aber unsere Erzieherin war schnell und hatte alles unter Kontrolle.Nachdem alle teile mit dem süßen Zuckerguß verbunden waren, verzierten wir das haus mit kleinen lebkuchen und bunten Bonbons. Natürlich naschten wir den Rest der Schüssel aus. Nun steht das Hexenhaus auf dem Tisch in der Garderobe und wird von allen bestaunt. Wir freuen uns schon darauf, wenn wir, wie Hänsel undGretel, davon naschen können.


Mehr über: Evangelische Kindertagesstätte "Märchenland" Hakeborn

[alle Schnappschüsse anzeigen]